top of page
  • Wie kann ich mich in meinem Projektverzeichnis anmelden?
    Nach Vertragsschluss / mit der Auftragsbestätigung wird Ihr Zugang durch unsere Dispo freigeschaltet und Ihnen eine Systemnachricht mit einem Link zu Ihrem Projektverzeichnis auf unserer Cloud (durch Trimble Connect) zugesendet. Dies ist eine automatisierter Prozess, der während der Erstellung Ihrer Auftragsbestätigung erfolgt. Sie erhalten diese per E-Mail, zeitgleich zu einem Anmelde-Link für die Cloud. Sie akzeptieren nun die Nutzungsvereinbarung, erstellen ein eigenes Passwort und legen eine mit dem System verbundene E-Mail Adresse fest. Dies geschieht vor der ersten Anmeldung im Zuge der Erstellung einer Trimble ID.
  • Wer kann sich einloggen?
    Nur Projektbeteiligte, die zuvor von uns verifiziert wurden. Dies geschieht über eine Freigabe des Administrators bei SCHNEIDER SEIDEL. Der/die Projektbeteiligte erhält eine E-Mail zur Bestätigung.
  • Kann ich eigene Ordner anlegen?
    Ja! Auch als Kunde (User Status) können Sie mit dem Befehl "Ordner anlegen / Create new Folder" individuelle Verzeichnisse in Ihrem Projektverzeichnis erstellen.
  • Wie lange werden meine Daten archiviert?
    Wir halten Ihre Daten maximal 30 Tage nach Projektabschluss online vor. Danach erfolgt die Archivierung als lokales Backup. Dies jedoch mehrfach. Es können also keine Daten verloren gehen.
  • Wo finde ich ein ausführliches Manual / Nutzerhandbuch?
    Auf den Seiten des Server-Providers Trimble® finden Sie ausführliches Infomaterial. Hier der direkte Link zu den Hilfeseiten: https://www.tekla.com/de/produkte/trimble-connect/erste-schritte
  • Wo finde ich die Datenschutzhinweise?
    Diese Erklärungen sind nur in englischer Sprache verfügbar Eine Datenschutzerklärung des Server-Providers Trimble® finden Sie hier: https://www.tekla.com/privacy-notice Die zugehörige Cookie-Richtlinie des Server-Providers Trimble® wird Ihnen hier bereitgestellt: https://www.tekla.com/tekla-cookie-notice

nach Themen

bottom of page